Konstruktion und Implementierung eines Optimierungsmodells für den Kombinierten Güterverkehr  mit der Fokussierung auf ein Umschlagterminal Cover

Konstruktion und Implementierung eines Optimierungsmodells für den Kombinierten Güterverkehr: mit der Fokussierung auf ein Umschlagterminal

ISBN/ASIN: 9783658024727,9783658024734 | 2013 | German | pdf | 383/410 pages | 2.39 Mb
Publisher: Gabler Verlag | Author: Adina Silvia Kuhlmann (auth.) | Edition: 1

​Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der formalsprachlichen Konstruktion und computer-gestützten Implementierung eines Optimierungsmodells für den Kombinierten Güterverkehr. Die formalsprachliche mathematische Modellkonstruktion bedient sich Konzepten des Operations Research und beinhaltet eine Zielfunktion mit verschiedenen Nebenbedingungen. Die zu minimierende Zielfunktion ist zunächst unterteilt in eine erste Modellvariante zur Minimierung der Umschlagdauer, bestehend aus den Umschlag- und Wartezeiten. Die zweite Modellvariante besteht in einer Minimierung der Umschlagkosten, die sich aus dem Kraftstoff- und Personalkosten zusammensetzen. Das konstruierte Optimierungsmodell wird im Folgenden mit Hilfe der mathematischen Software LINGO 11.0 implementiert. Anhand von Daten des Duisburg Intermodal Terminals (DIT) erfolgt die Erstellung eines Business Cases, der eine exemplarische Überprüfung der Modellpraktikabilität liefert.

Download Konstruktion und Implementierung eines Optimierungsmodells für den Kombinierten Güterverkehr  mit der Fokussierung auf ein Umschlagterminal

Category: Uncategorized

money back guarantee