Lebensthemen junger Frauen — die andere Vielfalt weiblicher Lebensentwürfe: Eine Längsschnittuntersuchung in Bayern und Sachsen Cover

Lebensthemen junger Frauen — die andere Vielfalt weiblicher Lebensentwürfe: Eine Längsschnittuntersuchung in Bayern und Sachsen

ISBN/ASIN: 9783810022639,9783663013259 | 1999 | German | pdf | 244/237 pages | 4.87 Mb
Publisher: VS Verlag für Sozialwissenschaften | Author: Barbara Keddi, Patricia Pfeil, Dr. Petra Strehmel, Svendy Wittmann (auth.) | Edition: 1

Die Ergebnisse der qualitativen Längsschnittstudie mit jungen Frauen relativieren und erweitern das Konzept des doppelten weiblichen Lebensentwurfs zwischen Beruf und Kind.
Welche Vorstellungen haben junge Frauen heute für ihr Leben und wie setzen sie sie um? Diese Fragestellung stand im Zentrum einer qualitativen Längsschnittuntersuchung mit 125 jungen Frauen und ihren Partnern, die zwischen 1991 und 1997 in Bayern und Sachsen durchgeführt wurde:
Der Beruf ist für junge Frauen mittlerweile eine Selbstverständlichkeit. Viele möchten Beruf und Kinder vereinbaren, doch immer mehr junge Frauen entwickeln Vorstellungen, die weit über die vielbeschriebene Doppelorientierung hinausgehen: Sie suchen eigene Wege, möchten ohne Kinder mit einem Partner leben oder experimentieren mit Optionen, die sie als junge Frauen in der individualisierten Gesellschaft haben. Für die Umsetzung ihrer Lebensentwürfe sind regionale Gelegenheitsstrukturen und individuelle Ressourcen von großer Bedeutung.

Download:
Lebensthemen junger Frauen — die andere Vielfalt weiblicher Lebensentwürfe: Eine Längsschnittuntersuchung in Bayern und Sachsen

Category: Uncategorized

money back guarantee