Aktienkursabhängige Entlohnungssysteme und ihre Anreizwirkungen Cover

Aktienkursabhängige Entlohnungssysteme und ihre Anreizwirkungen

ISBN/ASIN: 9783824490707,9783663082460 | 2001 | German | pdf | 211/222 pages | 3.49 Mb
Publisher: Deutscher Universitätsverlag | Author: Barbara Pirchegger (auth.) | Edition: 1

Aktienkursabhängige Entlohnungsbestandteile, z.B. Stock Options, Aktien und virtuelle Instrumente, haben in den letzten Jahren für die Mitglieder der Führungsebene vieler Unternehmen an Bedeutung gewonnen. Sie tragen dazu bei, den Anforderungen internationaler Kapitalmärkte und deren Investoren gerecht zu werden.

Barbara Pirchegger setzt sich mit den Möglichkeiten zur Gewährung solcher Entlohnungsbestandteile und den damit verbundenen Wirkungen auseinander. Sie untersucht zunächst die gesellschaftsrechtlichen, handelsrechtlichen und steuerrechtlichen Implikationen, wobei jeweils die deutsche und die österreichische Rechtslage dargestellt wird, und analysiert anschließend die Anreizwirkungen dieser Instrumente. Auf der Basis eines Prinzipal-Agenten-Modells werden die einzelnen aktienkursabhängigen Entlohnungsformen in verschiedenen vertraglichen Umfeldern einander gegenübergestellt und miteinander verglichen und ihre Vor- und Nachteile werden aufgezeigt.

Download:
Aktienkursabhängige Entlohnungssysteme und ihre Anreizwirkungen

Category: Uncategorized

money back guarantee