Gegenwartsfragen der Unternehmung: Offene Fragen der Betriebswirtschaftslehre Cover

Gegenwartsfragen der Unternehmung: Offene Fragen der Betriebswirtschaftslehre

ISBN/ASIN: 9783663005629,9783663024750 | 1961 | German | pdf | 251/246 pages | 9.56 Mb
Publisher: Gabler Verlag | Author: Bernhard Bellinger (auth.), Bernhard Bellinger (eds.) | Edition: 1

Am 7. Februar 1961 vollendet Professor Dr. Friedrich Henzel, Mannheim, das siebzigste Lebensjahr. Zur Feier seines Geburtstages widmen ihm Kollegen, Freunde und Schüler diese Festschrift. Der Jubilar wurde am 7. Februar 1891 in Ludwigshafen am Rhein geboren. 1 Nach Besuch der höheren Schule und einer anschließenden 2 /2jährigen technischen Lehre in dem Betrieb einer Maschinenfabrik studierte er an der Ingenieurschule Mannheim Maschinenbau und bestand sein Examen mit Auszeichnung; mit diesem Prädikat konnte er zur Technischen Hochschule übergehen. An dem ersten Weltkrieg nahm er als Flugzeugführer teil, unterzog sich nach Kriegsende der Reifeprüfung und studierte an der damaligen Handelshochschule Mannheim Betriebswirtschaftslehre. Dort erwarb er im Jahre 1924 das kaufmännische Diplom, studierte an der Universität Frank­ furt am Main weiter und promovierte im Jahre 1926 mit einer Dissertation über "Die Arbeitsleistung vor und nach dem Kriege" bei Fritz Schmidt. Als dessen Assistent habilitierte er sich 1929 an der Universität Frankfurt a. M. mit einer Arbeit über "Die Erfassung und Verrechnung von Gemeinkosten in der Unternehmung", die 1931 veröffentlicht wurde.

Download:
Gegenwartsfragen der Unternehmung: Offene Fragen der Betriebswirtschaftslehre

Category: Uncategorized

money back guarantee