Produktionsintegrierter Umweltschutz: Chancen für Industrieunternehmen und Kreditinstitute Cover

Produktionsintegrierter Umweltschutz: Chancen für Industrieunternehmen und Kreditinstitute

ISBN/ASIN: 9783824405350,9783663088745 | 2000 | German | pdf | 230/243 pages | 4.94 Mb
Publisher: Deutscher Universitätsverlag | Author: Carola Spiecker (auth.) | Edition: 1

Während der betriebliche Umweltschutz derzeit überwiegend nachsorgend und technikorientiert ist, wird in Zukunft die produktionsintegrierte und betriebswirtschaftliche Perspektive an Bedeutung gewinnen. Produktionsintegrierter Umweltschutz (PIUS) scheint die Lösung für die Interessenkollision von Ökonomie und Ökologie zu sein.

Carola Spiecker zeigt, dass die Umsetzung von produktionsintegriertem Umweltschutz im Gegensatz zu "end-of-pipe"-Maßnahmen oft an fehlenden Entscheidungsinstrumenten zur Bewertung von Chancen- und Risikopotenzialen scheitert. Sie stellt ein Entscheidungsmodell vor, das PIUS-relevante Einflussfaktoren berücksichtigt und sowohl bei der Wirtschaftlichkeitsanalyse in Industrieunternehmen als auch bei der Kreditbeurteilung in Banken einsetzbar ist. Anhand eines Fallbeispiels aus der metallverarbeitenden Industrie verdeutlicht die Autorin die Wirkungsweise des Modells und gibt Handlungsempfehlungen für ein umweltschutzbezogenes Risikomanagement und eine strategische Ausrichtung von Kreditinstituten.

Download:
Produktionsintegrierter Umweltschutz: Chancen für Industrieunternehmen und Kreditinstitute

Category: Uncategorized

money back guarantee