B-to-B-Markenführung: Grundlagen – Konzepte – Best Practice Cover

B-to-B-Markenführung: Grundlagen – Konzepte – Best Practice

ISBN/ASIN: 9783834917386,9783834987426 | 2010 | German | pdf | 761/744 pages | 6.48 Mb
Publisher: Gabler Verlag | Author: Carsten Baumgarth (auth.), Priv.-Doz. Dr. Carsten Baumgarth (eds.) | Edition: 1

Einer der großen Herausforderungen – gerade im Business-to-Business-Branding – besteht darin, den Wert von Marken zu ermitteln. Zwar liegen zahlreiche diesbezügliche Vorschläge vor, die aber allesamt noch nicht gänzlich befriedigen können. Vor diesem Hintergrund ist es ein besonderes Verdienst dieses Handbuchs, erstmals den aktuellen Erkenntnisstand in Wissenschaft und Praxis zusammenfassend zu dokumentieren. Insgesamt ist das Werk eine Fundgrube für den an Business-to-Business-markenpolitischen Fragen Interessierten. Stets wird die praktische Verwertbarkeit der Überlegungen in den Vordergrund gestellt, ohne den theoretischen Überbau zu vernachlässigen. National und international führende Experten aus Wissenschaft und Praxis […] bieten konkrete Lösungsvorschläge. Umfassender und kompakter kann man sich zum Thema Markenpolitik auf Business-to-Business-Märkten nicht informieren. Ich wünsche dem Handbuch die schnelle und weite Verbreitung, die es verdient.“

Prof. Dr. Dr. h. c. Klaus Backhaus
Universität Münster und Technische Universität Berlin

„Vertrauen ist unschlagbar. Ein Unternehmen, das Vertrauen erzeugt – bei seinen Mitarbeitern, bei seinen Kunden, bei Banken, Lieferanten, der Öffentlichkeit – verfügt über einen Markenwert, den es hegen und pflegen sollte wie einen kostbaren Schatz. Allen, die ihr Unternehmen zur B-to-B-Marke entwickeln wollen, kann ich das vorliegende Buch nur wärmstens zur intensiven Lektüre empfehlen.“

Elmar Deegener
CEO KEIPER GmbH & Co. KG

„Erfreulicherweise ist in den letzten Jahren in das Thema „B-to-B-Markenführung“ aber Bewegung gekommen. Das zeigt nicht zuletzt dieses Buch, das einen wichtigen Beitrag leisten wird, um die Perspektiven in diesem Bereich zu erweitern und dabei – hoffentlich – herkömmliche Denkhaltungen beeinflussen wird. Dem vorliegenden Buch ist eine große Verbreitung – und noch wichtiger – intensive Nutzung zu wünschen. […] Denn Markenführung ist das Thema des 21. Jahrhunderts und kein neuer Modetrend.“

Download:
B-to-B-Markenführung: Grundlagen – Konzepte – Best Practice

Category: Uncategorized

money back guarantee