Produktmodifikation: Instrumente zur Zielbildung bei höherwertigen Konsum- und Gebrauchsgütern Cover

Produktmodifikation: Instrumente zur Zielbildung bei höherwertigen Konsum- und Gebrauchsgütern

ISBN/ASIN: 9783824404407,9783663081661 | 1999 | German | pdf | 142/147 pages | 2.30 Mb
Publisher: Deutscher Universitätsverlag | Author: Carsten Lurse (auth.) | Edition: 1

Der Zusammenhang zwischen der physikalisch-chemischen Produktrealität und der Kaufentscheidung der Konsumenten wird bei Anbietern häufig überschätzt. Carsten Lurse entwirft Hypothesen über die Strukturierung dieser Beziehung auf der Basis von neurobiologischen, kognitionspsychologischen sowie produkt- und preistheoretischen Aspekten. Der Autor entwickelt eine Methode, die eine genauere Prognose des Konsumentenverhaltens ermöglicht und die Unsicherheit bei der Planung von Produktmodifikationen reduziert.

Download:
Produktmodifikation: Instrumente zur Zielbildung bei höherwertigen Konsum- und Gebrauchsgütern

Category: Uncategorized

money back guarantee