Organisation der geteilten Nutzung: Das Beispiel der Baumaschinenvermietung Cover

Organisation der geteilten Nutzung: Das Beispiel der Baumaschinenvermietung

ISBN/ASIN: 9783824470693,9783663088219 | 2000 | German | pdf | 189/199 pages | 4.30 Mb
Publisher: Deutscher Universitätsverlag | Author: Christian Opitz (auth.) | Edition: 1

Die geteilte Nutzung von Gütern findet in der Praxis zunehmend Beachtung. Während die Vor- und Nachteile der Miete gegenüber dem Kauf von Gütern bereits vielfach beschrieben wurden, fehlte bislang eine vergleichende theoretische Untersuchung der verschiedenen Angebotskonzepte. Im Kontext der Principal-Agent- und Risikotheorie untersucht Christian Opitz die Vor- und Nachteile der verschiedenen Anbieter einer geteilten Nutzung. Im Mittelpunkt steht dabei der Umgang mit vermietspezifischen Risiken. Am Beispiel der Baumaschinenvermietung in Deutschland zeigt der Autor, dass Unterschiede im Angebots- und/oder Kundenspektrum von Vermietern als Reaktion auf besondere Risikohandhabungsmöglichkeiten interpretiert werden können.

Download:
Organisation der geteilten Nutzung: Das Beispiel der Baumaschinenvermietung

Category: Uncategorized

money back guarantee