Verhandlungen unter Unsicherheit auf Industriegütermärkten Cover

Verhandlungen unter Unsicherheit auf Industriegütermärkten

ISBN/ASIN: 9783834920621,9783834986207 | 2010 | German | pdf | 270/287 pages | 4.13 Mb
Publisher: Gabler Verlag | Author: Christoph Sandstede (auth.) | Edition: 1

Industrielle Verhandlungen sind durch eine hohe Interaktionsintensität zwischen Anbietern und Nachfragern gekennzeichnet. Die Interaktion unterscheidet sich im Hinblick auf die bei den Marktpartnern bestehenden unterschiedlichen Unsicherheiten voneinander. Christoph Sandstede untersucht im Rahmen einer Verhandlungssimulation mithilfe einer umfassenden Inhaltsanalyse die Verhandlungsvorbereitung, den Verhandlungsprozess sowie das Verhandlungsergebnis und vergleicht dabei das Produkt- mit dem Zuliefergeschäft. Die dabei zu verzeichnenden Unterschiede werden umfassend dargestellt und analysiert.

Download:
Verhandlungen unter Unsicherheit auf Industriegütermärkten

Category: Uncategorized

money back guarantee