Kundenorientiertes Target Costing und Zuliefererintegration für komplexe Produkte: Entwicklung eines Konzepts für die Automobilindustrie Cover

Kundenorientiertes Target Costing und Zuliefererintegration für komplexe Produkte: Entwicklung eines Konzepts für die Automobilindustrie

ISBN/ASIN: 9783834908827,9783834997814 | 2008 | German | pdf | 293/312 pages | 1.60 Mb
Publisher: Gabler Verlag | Author: Claus Schulte-Henke (auth.) | Edition: 1

Target Costing unterstützt die Entwicklung marktgerechter und kostengünstiger Produkte und trägt zur langfristigen Überlebensfähigkeit von Industrieunternehmungen bei. Bestehende Target-Costing-Ansätze beschränken sich jedoch weitgehend auf die Entwicklung einfacher Produkte mit wenigen Produktkomponenten.

Claus Schulte-Henke untersucht, wie kundenorientiertes Target Costing für sämtliche Komponenten von komplexen Produkten umgesetzt und Zulieferer in den Target-Costing-Prozess integriert werden können. Er entwickelt anhand eines durchgängig veranschaulichten Praxisbeispiels aus der Automobilindustrie ein mehrstufiges Target-Costing-Konzept, das die Anwendung des kundenorientierten Target Costing für Produkte beliebiger Komplexität ermöglicht. Abschließend definiert der Autor drei Integrationstypen von Automobilzulieferern und zeigt mögliche Vorgehens- und Verhaltensweisen im Rahmen des Zulieferer integrierenden Target Costing für den Automobilhersteller und seine einzelnen Zulieferertypen auf.

Download:
Kundenorientiertes Target Costing und Zuliefererintegration für komplexe Produkte: Entwicklung eines Konzepts für die Automobilindustrie

Category: Uncategorized

money back guarantee