Clozapin Pharmakologie und Klinik eines atypischen Neuroleptikums: Erfahrungen bei Therapieresistenz, Minussymptomatik, Rezidivprophylaxe und Langzeitbehandlung Cover

Clozapin Pharmakologie und Klinik eines atypischen Neuroleptikums: Erfahrungen bei Therapieresistenz, Minussymptomatik, Rezidivprophylaxe und Langzeitbehandlung

ISBN/ASIN: 9783540586647,9783642935657 | 1995 | German | pdf | 112/114 pages | 2.08 Mb
Publisher: Springer-Verlag Berlin Heidelberg | Author: D. Naber (auth.), Prof Dr. med. Dieter Naber, Prof Dr. med. Franz Müller-Spahn (eds.) | Edition: 1

Zu den wesentlichen Problemen der neuroleptischen Therapie schizophrener Patienten gehören Therapieresistenz, schizophrene Minussymptomatik und Rezidivprophylaxe. Zu allen drei Themen wird jeweils in einem allgemeinen Beitrag der Stand der Forschung berichtet, in einem speziellen Kapitel die Bedeutung von Clozapin dargestellt.
Weitere Kapitel von klinischer Relevanz behandeln Probleme in der Akuttherapie mit Clozapin (Dosierung, Umstellung, Kombination mit anderen Neuroleptika, Nebenwirkungen) sowie Aspekte der Langzeitbehandlung und der Therapie durch den niedergelassenen Psychiater.

Download:
Clozapin Pharmakologie und Klinik eines atypischen Neuroleptikums: Erfahrungen bei Therapieresistenz, Minussymptomatik, Rezidivprophylaxe und Langzeitbehandlung

Category: Uncategorized

money back guarantee