Diskriminierung von Frauen bei der Personalauswahl: Problemanalyse und Gestaltungsempfehlungen Cover

Diskriminierung von Frauen bei der Personalauswahl: Problemanalyse und Gestaltungsempfehlungen

ISBN/ASIN: 9783824467969,9783663084297 | 1998 | German | pdf | 354/361 pages | 7.03 Mb
Publisher: Deutscher Universitätsverlag | Author: Diplom-Kauffrau Rosemarie Kay (auth.) | Edition: 1

Hinweise auf eine mögliche Diskriminierung von Frauen bei der Personalauswahl liegen, insbesondere in der englischsprachigen Literatur, zahlreich vor. Wann kann von Diskriminierung im Auswahlzusammenhang gesprochen werden? In welchem Umfang und auf welche Weise fließt sie in die Auswahlentscheidung ein? Von einem idealen Auswahlprozeß ausgehend, analysiert Rosemarie Kay die verschiedenen Stufen der Personalauswahl hinsichtlich ihrer Diskriminierungsmechanismen und -potentiale. Die Autorin zeigt, daß die einzelnen Instrumente der Personalauswahl kein allzu starkes Diskriminierungspotential aufweisen. Jedoch kann sich im Zusammenwirken dieser Instrumente insbesondere bei der Mißachtung der Anforderungsanalyse sowie einer nicht ausreichenden Ansprache von Frauen bei der Personalgewinnung eine nachhaltige Benachteiligung ergeben.

Download:
Diskriminierung von Frauen bei der Personalauswahl: Problemanalyse und Gestaltungsempfehlungen

Category: Uncategorized

money back guarantee