Rudern: Sportmedizinische und sportwissenschaftliche Aspekte Cover

Rudern: Sportmedizinische und sportwissenschaftliche Aspekte

ISBN/ASIN: 9783540189718,9783642933752 | 1988 | German | pdf | 341/342 pages | 8.59 Mb
Publisher: Springer-Verlag Berlin Heidelberg | Author: Dr. med. Jürgen Michael Steinacker (auth.), Dr. med. Jürgen Michael Steinacker (eds.) | Edition: 1

Rudern wird von vielen Menschen in ihrer Freizeit als klassische Amateursportart betrieben. In diesem Buch behandeln Sportwissenschaftler die modernen Methoden der Leistungsdiagnostik und Trainingssteuerung am Beispiel Rudern. Die Beiträge reichen von allgemein-medizinischen Aspekten über physiologische und leistungsdiagnostische Fragen bis zur Biomechanik, zur Pädagogik, zur Trainingsplanung und -steuerung unter psychologischen und sportmedizinischen Gesichtspunkten. Der Leser erhält einen Überblick über die methodischen Besonderheiten der Sportart Rudern und lernt die neuesten Konzepte der Bewegungslehre kennen. Ein ideales Arbeitsbuch für den Trainer sowie eine ausgezeichnete Übersicht über die Forschung auf diesem Gebiet für den Sportwissenschaftler und Sportmediziner.

Download:
Rudern: Sportmedizinische und sportwissenschaftliche Aspekte

Category: Uncategorized

money back guarantee