Soziale Ungleichheit, Bildung und Habitus: Möglichkeitsräume ehemaliger Förderschüler Cover

Soziale Ungleichheit, Bildung und Habitus: Möglichkeitsräume ehemaliger Förderschüler

ISBN/ASIN: 9783658016173,9783658016180 | 2013 | German | pdf | 422/425 pages | 4.00 Mb
Publisher: VS Verlag für Sozialwissenschaften | Author: Fabian van Essen (auth.) | Edition: 1

Die Interviews von Fabian van Essen mit Abgängern der Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Lernen beschreiben eindringlich die Lebenswirklichkeiten der Kapitalärmsten der Gesellschaft. Die Entstehungsbedingungen der prekären Verhältnisse werden dabei als komplexes Zusammenspiel zwischen familiärer Herkunft, institutionalisierter Zuschreibungspraxen sowie zunehmender Individualisierung sozialer Probleme analysiert. In der Schlussbetrachtung wird diskutiert, welche Chancen und Gefahren das Thema schulische Inklusion in diesem Kontext birgt.

Download:
Soziale Ungleichheit, Bildung und Habitus: Möglichkeitsräume ehemaliger Förderschüler

Category: Uncategorized

money back guarantee