Jahrbuch der Psychoonkologie Cover

Jahrbuch der Psychoonkologie

ISBN/ASIN: 9783211826171,9783709193747 | 1994 | German | pdf | 187/189 pages | 3.31 Mb
Publisher: Springer-Verlag Wien | Author: H. Ebell, C. Przetak, T. Kapsner (auth.) | Edition: 1

Inhaltsverzeichnis: Wissenschaftlicher Teil: H. Ebell, C. Przetak, T. Kapsner: Die Verlaufserfassung von Tumorschmerzsyndromen • R. Topf, J. Trimmel, L. Vachalek, Ch. Felsberger, H. Gadner: Das Psychosoziale Betreuungskonzept der Pädiatrischen Onkologie des St. Anna-Kinderspitals • L. H. Eckensberger, R. Kreibich-Fischer: Affektive und kognitive Verarbeitung des Krankheitsgeschehens bei krebskranken Patienten • D. Lenzen: Krankheit und Todesverdrängung im Lebenslauf. Funktionen medizinischer Intervention für die Phasierung des Lebens • H. Ebell: Zum Stellenwert der Hypnotherapie im Rahmen eines Gesamttherapiekonzepts • Beiträge zur psychoonkologischen Weiterbildung: H. Goodare: Die psychologische Betreuung von Krebspatienten – Probleme und Möglichkeiten • F. I. Fawzy: Kommentar zu Goodare. Der Nutzen einer Kurzzeit-Gruppentherapie für Krebspatienten • J. Rowland: Kommentar zu Goodare. Psychosoziale Unterstützung bei Krebs: Auf der Suche nach dem perfekten Paradigma • Vorträge von den Jahrestagungen der Österreichischen Gesellschaft für Psychoonkologie in Bad Ischl: H. Stierlin: Überlegungen zum systemischen Vorgehen bei schweren Störungen • M. Kahleyss: Psychoanalytische Ansätze zum Krebsverständnis • H. P. Bilek: Gestalt-Therapie in der psychosozialen Betreuung von Krebspatienten • E. Mörwald: Krebskranke im Routinebetrieb einer chirurgischen Station – Erfahrungen einer Krankenschwester • M. Hartmann: Buchbespechung

Download:
Jahrbuch der Psychoonkologie

Category: Uncategorized

money back guarantee