Clozapin Pharmakologie und Klinik eines atypischen Neuroleptikums: Neuere Aspekte der klinischen Praxis Cover

Clozapin Pharmakologie und Klinik eines atypischen Neuroleptikums: Neuere Aspekte der klinischen Praxis

ISBN/ASIN: 9783540572060,9783642935473 | 1994 | German | pdf | 126/128 pages | 2.92 Mb
Publisher: Springer-Verlag Berlin Heidelberg | Author: H. Heimann, G. Stille (auth.), Prof Dr. med. Dieter Naber, Prof Dr. med. Franz Müller-Spahn (eds.) | Edition: 1

Die Erfahrungen der letzten 15 Jahre, in denen Clozapin im deutschsprachigenRaum in "kontrollierter Anwendung" verf}g- bar war, waren bei der gro~en Mehrheit der Psychiater }ber- wiegend positiv und haben dazu gef}hrt, da~ Clozapin in man- chen Kliniken bei 15 – 40 % der schizophrenen Patienten ver- abreicht wird. Dabei wurde weitgehend vers{umt , diese kli- nischenErfahrungen auch wissenschaftlich auszuwerten. Erst durch das gro~e Interesse in den USA und in einigen anderen europ{ischen L{ndern, wo Clozapin im letzten Jahr auf den Markt gekommen ist, erwachte auch hier im deutschsprachigen Raum wieder das Interesse an einer wissenschaftlichen Aus- wertung zu Wirkungen und Nebenwirkungen von Clozapin, die in diesemBuch dargestellt werden.

Download:
Clozapin Pharmakologie und Klinik eines atypischen Neuroleptikums: Neuere Aspekte der klinischen Praxis

Category: Uncategorized

money back guarantee