Societies in Transition — Challenges to Women’s and Gender Studies Cover

Societies in Transition — Challenges to Women’s and Gender Studies

ISBN/ASIN: 9783810035295,9783663113751 | 2002 | English | pdf | 233/223 pages | 4.92 Mb
Publisher: VS Verlag für Sozialwissenschaften | Author: Heike Fleßner, Lydia Potts (auth.), Heike Fleßner, Lydia Potts (eds.) | Edition: 1

The book presents inside perspectives of women's and gender studies programs from a great variety of countries. It analyses how societal transitions influence the emergence and further development of such programs and by doing this reflects the contradictory changes of women's status and roles worldwide.

Die Reihe ,Studien interdisziplinäre Geschlechterforschung' präsentiert regelmäßig neuere Untersuchungen über Herausbildungen und Bedeutungen von Geschlecht. Verknüpft werden natur-, technik-, sozial- und kulturwissenschaftliche Sichtweisen. Ebenfalls thematisiert werden hochschulpolitische Entwicklungen und Perspektiven von Geschlechterforschung in und außerhalb der Hochschule. Die Reihe wird herausgegeben vom Zentrum für interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (ZFG) und dem Zentrum für feministische Studien, Universität Bremen (ZFS).

Download:
Societies in Transition — Challenges to Women’s and Gender Studies

Category: Uncategorized

money back guarantee