Transrapid zwischen Ökonomie und Ökologie: Eine Technikwirkungsanalyse alternativer Hochgeschwindigkeitsverkehrssysteme Cover

Transrapid zwischen Ökonomie und Ökologie: Eine Technikwirkungsanalyse alternativer Hochgeschwindigkeitsverkehrssysteme

ISBN/ASIN: 9783824465736,9783663090557 | 1997 | German | pdf | 367/372 pages | 8.96 Mb
Publisher: Deutscher Universitätsverlag | Author: Heinz Hübner, Torsten Dunkel, Volker Gers, Jochen Höft, Stefan Jahnes, Uwe Kleinkauf, Andreas Schotter (auth.) | Edition: 1

Die System-Innovation des Transrapid scheint soweit ausgereift und tritt in die Anwendungsphase. Mit der geplanten Errichtung und dem Betrieb des TRP-Systems auf der Strecke Berlin-Hamburg sind regionalökonomische und ökologische Wirkungen und Folgen zu erwarten, die bisher noch nicht umfassend analysiert wurden. Das vorliegende Buch präsentiert die Ergebnisse einer interdisziplinären Technikwirkungsanalyse spurgeführter Hochgeschwindigkeitsverkehrssysteme am Beispiel der Magnetschwebebahn Transrapid und des Rad-Schiene-Systems ICE. Auf der Basis kritischer Analysen bisheriger Studien, eigener empirischer Erhebungen und Berechnungen werden regionalökonomische Effekte für Hamburg, Schwerin und Berlin sowie ökologische Auswirkungen und externe Effekte der Errichtungs- und Betriebsphase von Transrapid bzw. ICE untersucht.

Download:
Transrapid zwischen Ökonomie und Ökologie: Eine Technikwirkungsanalyse alternativer Hochgeschwindigkeitsverkehrssysteme

Category: Uncategorized

money back guarantee