Relationen in der Theoriekonstruktion: Modellvergleich und Analyse der Konstruktion von „seelischer Gesundheit“ bei Rogers Cover

Relationen in der Theoriekonstruktion: Modellvergleich und Analyse der Konstruktion von „seelischer Gesundheit“ bei Rogers

ISBN/ASIN: 9783824443284,9783663089223 | 1999 | German | pdf | 264/273 pages | 3.72 Mb
Publisher: Deutscher Universitätsverlag | Author: Irene Pütter (auth.) | Edition: 1

Bedingungsgefüge in sozialwissenschaftlichen Theorien werden mit Hilfe komplexer Relationen (z. B. Kausalität, System) konstruiert. Die verschiedenen Relationen implizieren eine jeweils unterschiedliche Weltsicht. Irene Pütter untersucht, welche Konsequenzen die Wahl einer bestimmten Relation für den Inhalt einer Theorie hat und ob es Kriterien für die Wahl zwischen Relationen gibt. Anhand der Konstruktion von "seelischer Gesundheit" bei C. R. Rogers analysiert die Autorin die spezifischen Leistungen des kausalen, funktionalen, systemischen sowie teleologischen Modells.

Download:
Relationen in der Theoriekonstruktion: Modellvergleich und Analyse der Konstruktion von „seelischer Gesundheit“ bei Rogers

Category: Uncategorized

money back guarantee