Qualitätssicherung und Lebensqualität in der Kinder-und Jugendpsychiatrie Cover

Qualitätssicherung und Lebensqualität in der Kinder-und Jugendpsychiatrie

ISBN/ASIN: 9783211831946,9783709164419 | 1998 | German | pdf | 211/210 pages | 5.68 Mb
Publisher: Springer-Verlag Wien | Author: J. Jungmann (auth.), Dr. Dipl.-Psych. Klaus Schmeck, Prof. Dr. Fritz Poustka, Prof. Dr. Heinz Katschnig (eds.) | Edition: 1

Auch im Bereich der Psychiatrie und speziell der Kinder- und Jugendpsychiatrie ist der "Konsument" kritischer geworden. Besorgte Familien, die mit ihrem Kind eine Behandlung in Anspruch nehmen, haben Anrecht auf eine nachvollziehbare Untersuchung, Beratung und auf Therapievorschläge. Der Kinder- und Jugendpsychiater muß sich daher auf Standards berufen können, die ihm eine sichere und qualitativ anspruchsvolle Grundlage vermitteln. In dieser Basisdokumentation werden Leitlinien für die Diagnostik und Therapie, die Funktion von Qualitätszirkeln und Qualitätsmanagement bis hin zur Kosten- und Nutzenrechnung am Beispiel der Ausbildungs- und Personalstrukturen dargestellt und erörtert. Diese Faktoren stehen in engem Zusammenhang mit den qualitativen Voraussetzungen für eine angemessene Behandlung psychisch kranker Kinder unter Einbezug ihrer Familien. Dieses Buch bietet Lösungsansätze an, wie bei psychischen Störungen im Entwicklungsalter am effektivsten geholfen werden kann, und welche Voraussetzungen notwendig sind, um die Helfer dafür optimal zu rüsten.

Download:
Qualitätssicherung und Lebensqualität in der Kinder-und Jugendpsychiatrie

Category: Uncategorized

money back guarantee