Renditeentwicklungen von Aktienemissionen: Overpricing beim Going Public in Deutschland Cover

Renditeentwicklungen von Aktienemissionen: Overpricing beim Going Public in Deutschland

ISBN/ASIN: 9783824403271,9783663089230 | 1997 | German | pdf | 424/447 pages | 6.87 Mb
Publisher: Deutscher Universitätsverlag | Author: Johann Schweinitz (auth.) | Edition: 1

Die Emission von Aktien, die erstmals zum Handel an den Börsen in Deutschland zugelassen werden, stellt auch heute immer noch ein in den Medien viel beachtetes Ereignis dar. Konnten Anfang der achtziger Jahre Anleger bei Aktienemissionen überwiegend Zeichnungsgewinne erzielen, war dies nach dem Börsencrash 1987 scheinbar nicht mehr möglich. Oft notieren Aktien nach dem Börsengang auf Dauer unter dem Emissionspreis. Das Vertrauen der Anleger schwand. Sie stellten sich die Frage, ob in Einzelfällen der Emissionspreis möglicherweise zu hoch angesetzt wurde und die Kursrisiken der Emission bei genauerer Analyse aller verfügbarer Fakten bereits vor dem Going Public hätten gesehen werden können. Mit dieser Arbeit werden neben der empirischen Darstellung und Analyse des Kursverhaltens von deutschen Aktienemissionen theoretisch fundierte und praxisrelevante Antworten auf diese Fragestellungen gegeben, um dem anlagesuchenden Publikum Anhaltspunkte für die Beurteilung zukünftiger Emissionen zur Verfügung zu stellen. Mit dem Börsengang der Oppermann Versand AG wird dabei ein Fallbeispiel einer Emission mit hohem Overpricing ausführlich vorgestellt und kritisch analysiert.

Download:
Renditeentwicklungen von Aktienemissionen: Overpricing beim Going Public in Deutschland

Category: Uncategorized

money back guarantee