Migrationsbezogene Disparitäten an der ersten Schwelle.: Junge Aussiedler im Übergang von der Hauptschule in die berufliche Bildung. Cover

Migrationsbezogene Disparitäten an der ersten Schwelle.: Junge Aussiedler im Übergang von der Hauptschule in die berufliche Bildung.

ISBN/ASIN: 9783658010812,9783658010829 | 2013 | German | pdf | 245/257 pages | 2.33 Mb
Publisher: VS Verlag für Sozialwissenschaften | Author: Jörg Eulenberger (auth.) | Edition: 1

Aus einer sozialökologischen Perspektive nähert sich diese Studie der Frage, mit welchen Ausgrenzungsrisiken junge Aussiedler und Aussiedlerinnen beim Übergang von der allgemeinbildenden Schule in die berufliche Ausbildung/Lehre konfrontiert sind und mit welchen Bearbeitungsmodi sie hierauf reagieren. Die Analyse, die sowohl Sequenzmusteranalysen nach der Optimal Matching-Methode, Regressionsanalysen im Mehrebenendesign und rekonstruktive Analysen anhand der Dokumentarischen Methode verwendetet, führte zu dem Schluss, dass herkömmliche Erklärungsmodelle zu kurz greifen. Vielmehr zeigte sich, das für künftige Forschung im Bereich migrationsbezogene Disparitäten in den Übergängen, figurationssoziologische Analysen notwendig sind. ​

Download:
Migrationsbezogene Disparitäten an der ersten Schwelle.: Junge Aussiedler im Übergang von der Hauptschule in die berufliche Bildung.

Category: Uncategorized

money back guarantee