Turbulente Körper, soziale Maschinen: Feministische Studien zur Technowissenschaftskultur Cover

Turbulente Körper, soziale Maschinen: Feministische Studien zur Technowissenschaftskultur

ISBN/ASIN: 9783810039248,9783663116615 | 2003 | German | pdf | 253/245 pages | 7.09 Mb
Publisher: VS Verlag für Sozialwissenschaften | Author: Jutta Weber, Corinna Bath (auth.), Jutta Weber, Corinna Bath (eds.) | Edition: 1

Die Reihe "Studien interdisziplinäre Geschlechterforschung" präsentiert regelmäßig neuere Untersuchungen über Herausbildungen und Bedeutungen von Geschlecht. Verknüpft werden natur-, technik-, sozial- und kulturwissenschaftliche Sichtweisen. Ebenfalls thematisiert werden hochschulpolitische Entwicklungen und Perspektiven von Geschlechterforschung in und außerhalb der Hochschule. Die Reihe wird herausgegeben vom Zentrum für interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (ZFG) und dem Zentrum für feministische Studien, Universität Bremen (ZFS). In diesem Band: In unserer heutigen Technowissenschaftskultur ist die Frage nach dem Verhältnis von Körper und Maschine zentral. Während Körper denaturalisiert und durch die Life- und Cyberscience als turbulent und dynamisch reformuliert werden, wird Maschinen Sozialität zu- und eingeschrieben. An Beispielen aus der Robotik, Embodied Agents-Forschung und anderen Technowissenschaften, mit Bezug auf Philosophie, Wissenschaftsforschung und Literatur wird gezeigt, wie sich transklassische Maschinen und post-humane Körper herausbilden und geschlechtlich neu kodiert werden.

Download:
Turbulente Körper, soziale Maschinen: Feministische Studien zur Technowissenschaftskultur

Category: Uncategorized

money back guarantee