Eigenkapitalbeteiligungen an projektfinanzierten PPP-Projekten im deutschen Hochbau: Perspektive von Finanzintermediären Cover

Eigenkapitalbeteiligungen an projektfinanzierten PPP-Projekten im deutschen Hochbau: Perspektive von Finanzintermediären

ISBN/ASIN: 9783834916013,9783834994325 | 2009 | German | pdf | 225/241 pages | 0.87 Mb
Publisher: Gabler Verlag | Author: Klaus-Henner Riebeling (auth.) | Edition: 1

Public Private Partnership gewinnt in Deutschland zunehmend an Bedeutung. Insbesondere bei projektfinanzierten PPP-Vorhaben ist Eigenkapital für die Umsetzung notwendig. Aufgrund der eingeschränkten (Eigenkapital-) Finanzierungsmöglichkeiten der operativen Marktteilnehmer ist die Integration spezialisierte Eigenkapitalgeber – sogenannter Finanzintermediäre – in den PPP-Prozess notwendig.

Klaus-Henner Riebeling erfasst, strukturiert und analysiert Eigenkapitalbeteiligungen an PPP-Vorhaben. Basierend auf den Grundlagenkapiteln untersucht der Autor Eigenkapitalbeteiligungen an PPP-Vorhaben theoretisch und empirisch. Er zeigt, dass Eigenkapitalbeteiligungen auf dem PPP-Primärmarkt für Finanzintermediäre neuartige Herausforderungen darstellen und dass sich der Beteiligungsprozess als PPP-spezifisch erweist. Als besondere Ausprägungen müssen beispielsweise komplexe konzeptionelle Leistungen während des Vergabeverfahrens erbracht werden.

Download:
Eigenkapitalbeteiligungen an projektfinanzierten PPP-Projekten im deutschen Hochbau: Perspektive von Finanzintermediären

Category: Uncategorized

money back guarantee