SPD und öffentlicher Dienst in der Weimarer Republik  Die öffentlich Bediensteten in der SPD und ihre Bedeutung für die sozialdemokratische Politik 1918–1933 Cover

SPD und öffentlicher Dienst in der Weimarer Republik: Die öffentlich Bediensteten in der SPD und ihre Bedeutung für die sozialdemokratische Politik 1918–1933

ISBN/ASIN: 3531118692,9783531118697 | 1988 | German | pdf | 259/255 pages | 5.47 Mb
Publisher: VS Verlag für Sozialwissenschaften | Author: Klaus Sühl (auth.) | Edition: 1

I. Kapitel: SPD und öffentlicher Dienst vor 1918.- I.1. Zum Begriff und zur historischen Entwicklung des öffentlichen Dienstes.- I.2. Politische und gewerkschaftliche Betätigung der öffentlich Beschäftigten vor 1914.- I.3. Sozialdemokratie und öffentlich Bedienstete vor 1914.- I.3.1. SPD und Beamte vor 1914.- I.3.2. SPD und Arbeiter des öffentlichen Dienstes.- I.4. SPD und öffentlicher Dienst im Ersten Weltkrieg.- I.5. Zusammenfassung.- II Kapitel: SPD und öffentlicher Dienst in der Weimarer Republik.- II. 1. Beamte, Angestellte und Arbeiter im öffentlichen Dienst der Weimarer Republik.- II.2. Die SPD als Staats- und Beamtenpartei.- II.2.1. Die öffentlich Bediensteten in der „Front der Arbeitnehmer”.- II.3. Zur sozialen Situation der öffentlich Bediensteten.- II.3.1. Personalabbau im öffentlichen Dienst.- II.4. Die reaktionäre Beamtenschaft und die Sozialdemokratie.- II. 5. SPD und Beamtenverbände.- II.6. Streikrecht für öffentlich Bedienstete: Staatsbürgerliches Grundrecht oder Verbrechen am Volk?.- II.6.1. Das Beamtenstreikrecht.- II.6.2. Die Streiks im Berliner öffentlichen Dienst und die Politik der SPD.- II. 7. Zusammenfassung.- III. Kapitel: Sozialdemokratische Personalpolitik im öffentlichen Dienst.- III. 1. Demokratisierung und Republikanisierung des öffentlichen Dienstes.- III.2. Möglichkeiten und Grenzen sozialdemokratischer Personalpolitik.- III. 3. Zusammenfassung.- IV. Kapitel: Sozialdemokraten im öffentlichen Dienst.- IV. 1. Sozialdemokraten in öffentlichen Ämtern und im Parlament.- IV. 2. Öffentlich Bedienstete in der sozialdemokratischen Arbeiterbewegung.- IV. 3. Beamte, öffentliche Angestellte und Arbeiter in der SPD.- Zusammenfassung und Ausblick.- Tabellenverzeichnis.- Abkürzungsverzeichnis.- Quellen- und Literaturverzeichnis.- Personenregister.

Download SPD und öffentlicher Dienst in der Weimarer Republik  Die öffentlich Bediensteten in der SPD und ihre Bedeutung für die sozialdemokratische Politik 1918–1933

Category: Uncategorized

money back guarantee