Altautomobilrecycling: Technisch-ökonomische Zusammenhänge und wirtschaftspolitische Implikationen Cover

Altautomobilrecycling: Technisch-ökonomische Zusammenhänge und wirtschaftspolitische Implikationen

ISBN/ASIN: 9783824468263,9783663014317 | 1998 | German | pdf | 386/406 pages | 10.5 Mb
Publisher: Deutscher Universitätsverlag | Author: Martin Schenk (auth.) | Edition: 1

Die Umweltprobleme in der Nutzungs- und Herstellungsphase von Automobilen standen lange Zeit im Zentrum der Umweltdiskussion; mittlerweile werden die Belastungen in der Entsorgungsphase verstärkt berücksichtigt. Hohe Entsorgungskosten, das Aufkommen und die Kontamination der sogenannten "Shredderleichtfraktion", die Veränderung der Materialzusammensetzung der Automobile, steigende Umweltanforderungen und die sich hieraus ergebende sinkende Rentabilität von Aktivitäten im Zusammenhang mit der Altautoentsorgung regen die Diskussion um ein umweltverträgliches Altautomobilrecycling erneut an. Martin Schenk untersucht, welchen Beitrag die Wirtschaftspolitik leisten kann und sollte, um vor diesem Hintergrund auch zukünftig sicherzustellen, daß Altautos umweltverträglich und für alle beteiligten Akteure wirtschaftlich verwertet werden. Auf der Grundlage einer Analyse der vier wichtigsten Teilmärkte des Gesamtsystems „Altautomobilrecycling“ und den daraus gewonnenen Erkenntnissen über die Systemzusammenhänge bewertet der Autor die in diesem Zusammenhang am häufigsten diskutierten Instrumente der Wirtschaftspolitik und leitet Handlungsempfehlungen für die Politik ab. Dabei zeigt sich, daß es keinen umweltpolitischen Königsweg gibt, sondern die Auswahl und die Kombination der Instrumente stets entsprechend den herrschenden Rahmenbedingungen vorgenommen werden muß.

Download:
Altautomobilrecycling: Technisch-ökonomische Zusammenhänge und wirtschaftspolitische Implikationen

Category: Uncategorized

money back guarantee