Institutionenökonomische Betriebswirtschaftstheorie: Allgemeine Betriebswirtschaftslehre auf sozial- und institutionentheoretischer Grundlage Cover

Institutionenökonomische Betriebswirtschaftstheorie: Allgemeine Betriebswirtschaftslehre auf sozial- und institutionentheoretischer Grundlage

ISBN/ASIN: 9783824490318,9783663085836 | 2000 | German | pdf | 318/327 pages | 6.52 Mb
Publisher: Deutscher Universitätsverlag | Author: Michaela Haase (auth.) | Edition: 1

Innerhalb der Betriebswirtschaftslehre existiert zur Zeit keine allgemein akzeptierte theoretische Basis, die mit der vereinheitlichenden Kraft der Gutenbergschen Funktionallehre vergleichbar wäre. Allerdings hat die Neue Institutionenökonomik innerhalb der Wirtschaftswissenschaften an Bedeutung gewonnen. Es stellt sich daher die Frage nach den Grundlagen betriebswirtschaftlicher Theorien und ihrer Verbindungen zur Neuen Institutionenökonomik.

Michaela Haase begreift die Betriebswirtschaftslehre als theoretische Sozial- und Wirtschaftswissenschaft. Als Teil einer allgemeinen individualistischen Wirtschaftstheorie umfasst die Institutionenökonomische Betriebswirtschaftstheorie sowohl marktliche Austauschbeziehungen als auch Organisationen im Sinne konstitutioneller Systeme. Die Arbeit leistet somit einen wichtigen Beitrag zur Integration der Wirtschaftswissenschaften.

Download:
Institutionenökonomische Betriebswirtschaftstheorie: Allgemeine Betriebswirtschaftslehre auf sozial- und institutionentheoretischer Grundlage

Category: Uncategorized

money back guarantee