Pflege bei Haut- und Geschlechtskrankheiten Cover

Pflege bei Haut- und Geschlechtskrankheiten

ISBN/ASIN: 9783211824917,9783709193082 | 1994 | German | pdf | 119/130 pages | 1.67 Mb
Publisher: Springer-Verlag Wien | Author: Opfl. Gerhard Deutschmann (auth.) | Edition: 1

Der hautkranke Patient bedarf einer besonderen und oft sehr aufwendigen Pflege. Die sorgfältige Durchführung der Lokaltherapie ist Aufgabe des Pflegepersonals: Auftragen von Lösungen, Cremen und Salben sowie Anlegen von Gesichts-, Hand- und Körperverbänden, weiters die Durchführung verschiedener Wund- und Kompressionsverbände bis hin zu speziellen dermatologischen Verbänden (z.B. Okklusivverbände). Das Buch vermittelt einerseits das für das Pflegepersonal notwendige medizinisch-dermatologische Grundwissen, andererseits auch die Kenntnis über Wirkungen, Zusammensetzung und Anwendungsmethoden verschiedenster Lokaltherapeutika sowie die Beherrschung der Verbandstechnik. Die Verbände sollen dem Patienten individuell angepaßt werden und verbandstechnischen Grundlagen unterliegen. Auch auf den wirtschaftlichen Einsatz der Verbandsmaterialien ist zu achten. Besonders zu erwähnen ist das Kapitel über Dekubitusprophylaxe und -therapie (Wundliegen), das aus den langjährigen Erfahrungen an der Innsbrucker Klinik resultiert, sowie das Kapitel über die Pflege von HIV-positiven und an AIDS erkrankten Patienten.

Download:
Pflege bei Haut- und Geschlechtskrankheiten

Category: Uncategorized

money back guarantee