Die Erwerbsgesellschaft: Neue Ungleichheiten und Unsicherheiten Cover

Die Erwerbsgesellschaft: Neue Ungleichheiten und Unsicherheiten

ISBN/ASIN: 9783810029980,9783663096948 | 2001 | German | pdf | 383/373 pages | 12.3 Mb
Publisher: VS Verlag für Sozialwissenschaften | Author: Peter A. Berger, Dirk Konietzka (auth.), Peter A. Berger, Dirk Konietzka (eds.) | Edition: 1

Das Buch behandelt die veränderte Bedeutung von Bildung und Erwerbschancen, die Deregulierung von Beschäftigungsverhältnissen und die Chancen für Frauen auf dem Arbeitsmarkt. Einen weiteren Schwerpunkt bilden Analysen zur Zukunft der Erwerbsarbeit. Der Band vereinigt Originalbeiträge von SoziologInnen, die sich in den letzten Jahren mit Fragen des Wandels von Arbeitsmarkt und Erwerbsverläufen sowie der Zukunft der Arbeit – im Sinne von Erwerbsarbeit und darüber hinaus – beschäftigt haben. Neben empirischen Analysen zur jüngeren Entwicklung des Arbeitsmarktes in Deutschland und anderen europäischen Ländern werden theoretische Arbeiten über die zukünftigen Entwicklungspfade der Erwerbsgesellschaft präsentiert. Das Buch gibt auf diese Weise einen Überblick über die aktuelle Forschung zum Wandel von Arbeitsmarkt, Erwerbschancen und sozialer Ungleichheit und zeigt zugleich Möglichkeiten einer soziologischen Analyse aktueller Entwicklungstendenzen im Bereich der Erwerbsgesellschaft auf.

Download:
Die Erwerbsgesellschaft: Neue Ungleichheiten und Unsicherheiten

Category: Uncategorized

money back guarantee