Beatmung: (11. Wiener Intensivmedizinische Tage, 5.–6. Februar 1993) Cover

Beatmung: (11. Wiener Intensivmedizinische Tage, 5.–6. Februar 1993)

ISBN/ASIN: 9783211824382,9783709175439 | 1993 | German | pdf | 145/147 pages | 3.18 Mb
Publisher: Springer-Verlag Wien | Author: Priv. Doz. Dr. med. J. Peters (auth.), Prof. Dr. Gunther Kleinberger, Prof. Dr. Kurt Lenz, Prof. Dr. Rudolf Ritz, Prof. Dr. Hans-Peter Schuster, Prof. Dr. Georg Simbruner, Prof. Dr. Jörg Slany (eds.) | Edition: 1

Die respiratorische Insuffizienz stellt eines der zentralen Probleme des Patienten auf der Intensivstation dar. Durch Verbesserung der Technik in der maschinellen Beatmung und in den augmentierenden Verfahren sowie in der medikamentösen Therapie ist es in den letzten Jahren gelungen, große Fortschritte in der Behandlung dieser Patienten zu erzielen. Im Band 5 des Intensivmedizinischen Seminars sind die wichtigsten Vorträge der 11. Wiener Intensivmedizinischen Tage, deren Hauptthema die Beatmung war, dargestellt. Neben der Pathophysiologie der Beatmung wird die Therapie bei den verschiedenen Ursachen der respiratorischen Insuffizienz abgehandelt. Es werden hierbei die verschiedenen Formen der Beatmung und die medikamentösen Therapien, wie die Applikation des Surfactant beim Frühgeborenen und beim Erwachsenen sowie die NO Therapie beim Patienten mit ARDS dargestellt. Weiters werden das Für und Wider der Hämofiltration als unterstützende Therapie und die extrakorporale CO2 Elimination diskutiert. Insgesamt soll dieses Buch den aktuellen Stand der wichtigsten Therapiemöglichkeiten bei der respiratorischen Insuffizienz geben und praktisch relevante Information für den Intensivmediziner bringen.

Download:
Beatmung: (11. Wiener Intensivmedizinische Tage, 5.–6. Februar 1993)

Category: Uncategorized

money back guarantee