Verortungen  Geschlechterverhältnisse und Raumstrukturen Cover

Verortungen: Geschlechterverhältnisse und Raumstrukturen

ISBN/ASIN: 9783810027863,9783663011323 | 1998 | German | pdf | 212/216 pages | 8.80 Mb
Publisher: VS Verlag für Sozialwissenschaften | Author: Prof. Dr.-Ing. Kerstin Dörhöfer, Prof. Dr. phil. Ulla Terlinden (auth.) | Edition: 1

Inhalt
Dieses Buch widmet sich verschiedenen aktuellen und historischenEntwicklungen von Raumstrukturen. Raumstrukturen werden gebildet auseinzelnen Elementen der Gesamtheit des Raumes: den Metropolen, Ansiedlungen,Baukörpern, Freiflächen, Innenräumen. Ihr Beziehungsgefüge und ihreAusprägung ergeben ein komplexes Muster, in dem sich das soziale Lebenabspielt und widerspiegelt. In diesem Buch geht es um die Fragen, wie sichdas Verhältnis der Geschlechter im Raum niederschlägt, wie es durch den Raumbeeinflusst wird, ob und wie sich beider Wandel miteinander verknüpfen. Dabeiwerden neuere Entwicklungen und Tendenzen soziologischer Stadtforschungaufgezeigt, um zu analysieren, welche Bedeutung sie für einenemanzipatorischen Prozess haben. Durch die Verbindung der bisherigenFrauenforschung in Architektur und räumlicher Planung mit philosophischenÜberlegungen der Poststrukturalisten, neuen sozialwissenschaftlichenErkenntnissen der Geschlechterforschung und architekturtheoretischen Ansätzendes Dekonstruktivismus wird ein Impetus auch für die Entwurfs- undPlanungspraxis gegeben. Das Buch richtet sich deshalb sowohl an Leserinnenund Leser, die sich wissenschaftlich mit dem Raum befassen, als auch ansolche, die gestaltend auf ihn Einfluss nehmen. Die Autorinnen: Kerstin Dörhöfer, Hochschule der Künste, Berlin; Ulla Terlinden, Universität Gesamthochschule Kassel.

Download Verortungen  Geschlechterverhältnisse und Raumstrukturen

Category: Uncategorized

money back guarantee