Modelle in der Medizin: Mit einer historischen Einleitung von Dietrich von Engelhardt Cover

Modelle in der Medizin: Mit einer historischen Einleitung von Dietrich von Engelhardt

ISBN/ASIN: 9783540551539,9783642875151 | 1992 | German | pdf | 262/259 pages | 5.82 Mb
Publisher: Springer-Verlag Berlin Heidelberg | Author: Prof. Dr. med. Dr. med. h.c. Hans Schaefer (auth.) | Edition: 1

Modelle sind der Versuch, Daten verst{ndlich zusammenzu- fassen. Die Strukturen dieser Modelle werden analysiert. Jeder wissenschaftlich arbeitende Mediziner verwendet Modelle. Die Irrtumsm|glichkeiten und derNutzen der Modelle werden dargelegt. Eine ziemlich umfassende Betrachtung der medizinischen Theorien liegt der Analyse zugrunde. Eine Besonderheit: die Einbeziehung so heterogener Methoden wie die der experimen- tellen Physiologie, der Epidemiologie und der Psychosomatik. Die Synopsis ist neu. Der Leser wird kritischer gegen}bertheoretischen Schlu~- folgerungen aus experimentellen Daten und Beobachtungen. Eine Theorie der Krankheitsentstehung wird systematischer durchdacht als bislang }blich. Der Leser gewinnt eine bessere F{higkeit der Diagnostik und Krankheitsverh}tung.

Download:
Modelle in der Medizin: Mit einer historischen Einleitung von Dietrich von Engelhardt

Category: Uncategorized

money back guarantee