Grenzfälle aus der gefäßchirurgischen Praxis Cover

Grenzfälle aus der gefäßchirurgischen Praxis

ISBN/ASIN: 9783662119044,9783662119037 | 1993 | German | pdf | 168/165 pages | 6.20 Mb
Publisher: Steinkopff-Verlag Heidelberg | Author: Prof. Dr. med. Horst Hamann (auth.), Prof. Dr. K. Bürger (eds.) | Edition: 1

Das Anliegen dieses Buches ist, Problemfälle aus der gefäßchirurgischen Praxis darzustellen und die Bewältigung dieser Grenzsituationen aufzuzeigen. Schwerpunkte sind die Indikationen zum operativen Vorgehen bei Verschlußprozessen im Bereich der Karotisstrombahn, der Nieren- und Viszeralarterien und die praktisch inoperablen arteriellen Gefäßverschlüsse amputationsbedrohter Extremitäten. Die rechtliche Absicherung dieser in Grenzsituationen notwendigen und möglichen operativen Eingriffe behandelt das Buch im zweiten Themenkomplex, der folgerichtig die juristischen Aspekte für den Chirurgen darstellt.

Download:
Grenzfälle aus der gefäßchirurgischen Praxis

Category: Uncategorized

money back guarantee