Entstehung der mechanischen Festigkeit bei feuerfesten Erzeugnissen während des Trocknens Cover

Entstehung der mechanischen Festigkeit bei feuerfesten Erzeugnissen während des Trocknens

ISBN/ASIN: 9783663062820,9783663071952 | 1966 | German | pdf | 43/39 pages | 1.28 Mb
Publisher: VS Verlag für Sozialwissenschaften | Author: Professor Dr.-Ing. Kamillo Konopicky, Dipl.-Physiker Karl Wohlleben, Gerd Mill (auth.) | Edition: 1

An Tonstäben aus verschiedenen charakteristischen Rohstoffen wurden die Möglichkeiten untersucht, einen Elastizitäts-Modul in Abhängigkeit vom Feuch­ tigkeitsgehalt mit Hilfe einer dynamischen Methode zu bestimmen. Mit fort­ schreitender Trocknung wurde ein Ansteigen der Elastizität beobachtet. Für das anisotrope Material läßt sich auch im plastischen Zustand ein Äquivalent-Elastizi­ täts-Modul finden, der mittels einer statischen Meßmethode überprüft werden konnte. Ferner war hierdurch die Möglichkeit gegeben, den elastischen und pla­ stischen Verformungsanteil getrennt zu erfassen. Die Untersuchungen könnten als Modell für die Aussagen des E-Moduls feuer­ fester Erzeugnisse bei hohen Temperaturen dienen. 7 1. Einleitung An plastisch geformten Tonstäben sollte untersucht werden, bei welchem Feuch­ tigkeitsgehalt im Verlaufe des Trocknens der Elastizitäts-Modul bestimmt werden kann, bzw. wie er während des Trocknens ansteigt. Dies ist in Zusammenhang mit der Beurteilung der Trockenempfindlichkeit des betreffenden Tones interessant, da die Rißbildung nicht nur vom Schwindmaß, sondern auch von der Starrheit bzw. der Elastizität des trocknenden Körpers abhängt.

Download:
Entstehung der mechanischen Festigkeit bei feuerfesten Erzeugnissen während des Trocknens

Category: Uncategorized

money back guarantee