Gießener Gynäkologische Fortbildung 2003: 23. Fortbildungskurs für Ärzte der Frauenheilkunde und Geburtshilfe Cover

Gießener Gynäkologische Fortbildung 2003: 23. Fortbildungskurs für Ärzte der Frauenheilkunde und Geburtshilfe

ISBN/ASIN: 9783540047575,9783662074923 | 2003 | German | pdf | 337/338 pages | 9.32 Mb
Publisher: Springer-Verlag Berlin Heidelberg | Author: Professor Dr.med. Hans-Rudolf Tinneberg, Professor Dr. Dr. Michael Kirschbaum, Dr. med. Frank Oehmke (auth.) | Edition: 1

Der vorliegende Band der 23. Gießener Gynäkologischen Fortbildung 2003 enthält die dort gehaltenen Vorträge, die auch diesmal wieder den aktuellen Kenntnisstand in der Frauenheilkunde und Geburtshilfe widerspiegeln. Die Beiträge wurden von namhaften Vertretern der einzelnen Fachgebiete verfasst und behandeln praxisorientiert die folgenden Themen:

Ist Östrogen ein Koronartherapeutikum?

Ambulantes Operieren im Krankenhaus – in der Praxis

Endometriumablation versus Hysterektomie

Das Thüringer Frühgeburtenvermeidungsprogramm

Wann stellt die Schwangere die Indikation zum Kaiserschnitt?

Hormontherapie nach gynäkologischen Tumoren

Interventionelle Methoden in der Mammadiagnostik: Diagnostik oder Therapie?

Onkoplastische Eingriffe zur Primärversorgung des Mammakarzinoms

Beratung und Therapie der Kinderwunschpatientin beim PCO-Syndrom

Außerdem sind in diesem Band wieder die"Expertenmeinungen" zur Endokrinologie, Geburtshilfe und Gynäkologie und Onkologie aufgenommen worden. Sie beleuchten schlaglichtartig die einzelnen Themen – Schwerpunkte.

Informieren Sie sich über die neuesten Entwicklungen in der Gynäkologie und Geburtshilfe, mit denen Sie täglich in der Praxis wie in der Klinik konfrontiert sind!

Download:
Gießener Gynäkologische Fortbildung 2003: 23. Fortbildungskurs für Ärzte der Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Category: Uncategorized

money back guarantee