Finanzcontrolling: Eine verhaltensorientierte Analyse der Rationalitätsdefizite und Rationalitätssicherung im Finanzmanagement Cover

Finanzcontrolling: Eine verhaltensorientierte Analyse der Rationalitätsdefizite und Rationalitätssicherung im Finanzmanagement

ISBN/ASIN: 9783834911469,9783834998071 | 2008 | German | pdf | 381/394 pages | 2.38 Mb
Publisher: Gabler Verlag | Author: Roman Müller (auth.) | Edition: 1

Die Bedeutung des Finanzmanagements für Unternehmen außerhalb der Finanzdienstleistungsbranche ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen. Nicht nur Fragen zur Beschaffung und Anlage finanzieller Mittel, sondern auch zur Steuerung finanzieller Risiken und zum Cash Management bedingen ein nachhaltig wachsendes Entscheidungsfeld.

Roman Müller untersucht, wie die Funktion des Finanzcontrollings ausgestaltet werden kann, um Finanzmanager bei der Bewältigung ihrer anspruchsvollen Aufgaben wirkungsvoll zu unterstützen. Hierzu liefert er aus verhaltenswissenschaftlicher Perspektive einen strukturierten Überblick über die in der Praxis verbreiteten Defizite und deren maßgebliche Ursachen. Auf Basis dieser Erkenntnisse leitet der Autor eine Vielzahl proaktiver sowie reaktiver Gegenmaßnahmen ab, die wertsteigernde Entscheidungen im Finanzmanagement fördern.

Download:
Finanzcontrolling: Eine verhaltensorientierte Analyse der Rationalitätsdefizite und Rationalitätssicherung im Finanzmanagement

Category: Uncategorized

money back guarantee