IS-gestütztes Prozessmanagement: DISSERTATION der Universität St. Gallen, Hochschule für Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften (HSG), zur Erlangung der Würde eines Doktors der Wirtschaftswissenschaften Cover

IS-gestütztes Prozessmanagement: DISSERTATION der Universität St. Gallen, Hochschule für Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften (HSG), zur Erlangung der Würde eines Doktors der Wirtschaftswissenschaften

ISBN/ASIN: 9783824469291,9783663082125 | 1999 | German | pdf | 338/353 pages | 24.4 Mb
Publisher: Deutscher Universitätsverlag | Author: Sebastian Muschter (auth.) | Edition: 1

Prozessmanagement, das kontinuierliche Messen und Verbessern der Geschäftsprozesse, ist eine logische Fortsetzung des Business Engineering. In der Praxis sind jedoch nur wenige erfolgreiche Anwendungen bekannt: Den Konzepten fehlt es an hinreichender Operationalisierung, der Mangel an Daten begrenzt den theoretischen Nutzen. Sebastian Muschter zeigt Methoden zur Erschließung der Prozessdaten auf, die in den Informationssystemen zur Verfügung stehen. Messungen werden zu Führungsgrößen verdichtet, mit den Werten anderer Unternehmen verglichen und zum Ausgangspunkt einer detaillierten Schwachstellenanalyse. So wird das IS-gestützte Prozessmanagement zum Schlüssel von Prozessoptimierung, Performance Measurement, Benchmarking und Balanced-Scorecard-Initiativen.

Download:
IS-gestütztes Prozessmanagement: DISSERTATION der Universität St. Gallen, Hochschule für Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften (HSG), zur Erlangung der Würde eines Doktors der Wirtschaftswissenschaften

Category: Uncategorized

money back guarantee