Niedrigdosisstrahlung und Gesundheit: Medizinische, rechtliche und technische Aspekte mit dem Schwerpunkt Radon Cover

Niedrigdosisstrahlung und Gesundheit: Medizinische, rechtliche und technische Aspekte mit dem Schwerpunkt Radon

ISBN/ASIN: 9783642934766,9783642934759 | 1990 | German | pdf | 336/332 pages | 18.1 Mb
Publisher: Springer-Verlag Berlin Heidelberg | Author: Thomas Hessling (auth.), Prof. Dr. Wolfgang Köhnlein, Prof. Dr. Horst Kuni, Prof. Dr. Inge Schmitz-Feuerhake (eds.) | Edition: 1

Ausgehend von der Frage, inwieweit Niedrigdosisstrahlung gesundheitsgefährdend ist oder sogar auch positive Auswirkungen hat – wie bei einigen Heilverfahren erhofft – wurde das Problem Niedrigdosisstrahlung und Gesundheit von verschiedenen Seiten beleuchtet. Neben Statistiken zur Krebshäufigkeit in der Nähe von Wiederaufbereitungsanlagen oder zur Säuglingssterblichkeit nach Strahlenexposition wird besonders auch über Zusammenhänge zwischen Radonkonzentration und Gesundheitsbeeinträchtigungen berichtet. Da Radon in erhöhtem Maße beim Uranabbau und bei der Uranaufarbeitung anfällt, kommt es durch Abraumhalden oder Verwendung von Abraummaterial im Straßen- und Häuserbau zu einer langfristig erhöhten "natürlichen" Strahlungsbelastung. Erörtert werden in diesem Zusammenhang weiterhin Aspekte wie Strahlenschutz, Atomrechtssetzung, Sanierungsproblematik sowie ethische Gesichtspunkte.

Download:
Niedrigdosisstrahlung und Gesundheit: Medizinische, rechtliche und technische Aspekte mit dem Schwerpunkt Radon

Category: Uncategorized

money back guarantee