Individuelle Freiheiten — heterosexuelle Normen: in Lebensgeschichten lesbischer Frauen Cover

Individuelle Freiheiten — heterosexuelle Normen: in Lebensgeschichten lesbischer Frauen

ISBN/ASIN: 9783810039644,9783663103370 | 2003 | German | pdf | 257/253 pages | 6.45 Mb
Publisher: VS Verlag für Sozialwissenschaften | Author: Ulrike Hänsch (auth.) | Edition: 1

Ziel der Reihe ,Geschlecht und Gesellschaft` ist es, herausragende wissenschaftliche Beiträge und Untersuchungen zu publizieren, in denen die Impulse der Frauenforschung für die Sozial- und Kulturwissenschaften dokumentiert werden. In diesem Band: Das Buch analysiert den Freiheitsgewinn, der für lesbische Frauen in der Moderne durch Enttraditionalisierung und Individualisierung entstanden ist, und untersucht zugleich die Normen der Heterosexualität als Rahmenbedingung biographischer Entwicklungen.

Download:
Individuelle Freiheiten — heterosexuelle Normen: in Lebensgeschichten lesbischer Frauen

Category: Uncategorized

money back guarantee