Planung des Designs flexibler Fertigungssysteme Cover

Planung des Designs flexibler Fertigungssysteme

ISBN/ASIN: 9783409135191,9783663110484 | 1995 | German | pdf | 260/283 pages | 7.56 Mb
Publisher: Gabler Verlag | Author: Ursula Dankert (auth.) | Edition: 1

Der verschärfte Wettbewerb auf zahlreichen Märkten läßt es vielfach unter absatzpolitischen Aspekten ratsam erscheinen, in noch stärkerem Maße als bisher auf die speziellen Wünsche der Kunden einzugehen. Das bedeutet eine höhere Anzahl von Varianten pro Produkt, unter Umständen auch eine größere Anzahl von Produkten. Dadurch vermindern sich die Losgrö­ ßen mit allen damit für die Produktion verbundenen negativen Folgen. Die Antwort auf das Bemühen, trotz Produktvielfalt die Produktionskosten möglichst niedrig zu halten, stellen fle­ xible Produktionssysteme dar: Auf einer flexiblen Anlage läßt sich ein im Vergleich zu einer 'normalen' Anlage oft erheblich breiteres Spektrum von Produkten herstellen. Zugleich ver­ mindern sich die Umrüstkosten in einem Maße, daß kleine Losgrößen kostengünstig werden. In der Regelliegen die Investitionskosten flexibler Fertigungssysteme über denen vergleich­ barer herkömmlicher Anlagen. Die Bestimmung (das Design) des effektivsten, d. h. des auch unter Berücksichtigung der Investitionskosten für eine vorgegebene komplexe Fertigungsauf­ gabe günstigsten Systems stellt damit eine wichtige Aufgabe dar. Die Entscheidung, eine fle­ xible Fertigung einzuführen, hängt nicht selten davon ab, ob das 'richtige' Design gefunden werden konnte. Im vorliegenden Buche beschäftigt sich die Verfasseein mit diesem Thema. Ausgehend von einer vorgegebenen Fertigungsaufgabe ist zu ermitteln, welche Maschinenarten eingesetzt werden sollen und wieviele Anlagen der jeweiligen Art zu beschaffen sind.

Download:
Planung des Designs flexibler Fertigungssysteme

Category: Uncategorized

money back guarantee