Integrationstheorie und monopolistische Konkurrenz Cover

Integrationstheorie und monopolistische Konkurrenz

ISBN/ASIN: 9783824465064,9783663085881 | 1997 | German | pdf | 214/232 pages | 6.50 Mb
Publisher: Deutscher Universitätsverlag | Author: Volker Letzner (auth.) | Edition: 1

Wirtschaftliche Integrationsprozesse vollziehen sich immer häufiger: Freihandelszonen, Zollunionen und integrierte Gütermärkte werden weltweit errichtet und ausgebaut. Anhand von Modellen der neuen Handelstheorie und der neuen Wachstumstheorie arbeitet Volker Letzner Vor- und Nachteile der Integration heraus. Der Autor weist nach, daß der ständig wachsende Anteil exportierender Unternehmen in stationären Ökonomien zu Wohlfahrtsgewinnen führt, die in wachsenden Ökonomien durch langfristige Wachstumsrateneffekte verstärkt, abgeschwächt oder gar überkompensiert werden können.

Download:
Integrationstheorie und monopolistische Konkurrenz

Category: Uncategorized

money back guarantee