Beiträge zum Verfassungs- und Wirtschaftsrecht: Festschrift für Günther Winkler Cover

Beiträge zum Verfassungs- und Wirtschaftsrecht: Festschrift für Günther Winkler

ISBN/ASIN: 9783709190203,9783709190197 | 1989 | German | pdf | 300/307 pages | 9.67 Mb
Publisher: Springer-Verlag Wien | Author: Walter Antoniolli (auth.), Univ.-Prof. Dr. iur. Bernhard Raschauer (eds.) | Edition: 1

Die ewige Frage des Verhältnisses von Sein und Sollen, von Norm und Wirklichkeit bei der Rechtsinhaltsbetrachtung, wird von einem Kreis von Freunden und Schülern Günther Winklers anhand ausgewählter Fragen des Verfassungsrechts und des Wirtschaftsrechts exemplarisch vertieft. Im Rahmen der verfassungsrechtlichen Untersuchung stehen naturgemäß Grundrechtsfragen im Vordergrund; die neuere Judikatur des Verfassungsgerichtshofes gibt sowohl Anlaß zu präzisierenden als auch zu kritischen Überlegungen. Im Rahmen der wirtschaftsrechtlichen Untersuchungen drängt sich das Anschauungsmaterial geradezu auf, es gibt in gleicher Weise zu grundsätzlichen Abhandlungen und zur Erörterung spezieller Themen – vom Gewerberecht über das Recht der Wirtschaftstreuhänder bis zum Apothekenrecht – Anlaß. Eine Abhandlung über bürgerfreundliche Verwaltungsführung und eine spieltheoretische Betrachtung von Rechtssetzung und Rechtsvollzug runden den Band ab.

Download:
Beiträge zum Verfassungs- und Wirtschaftsrecht: Festschrift für Günther Winkler

Category: Uncategorized

money back guarantee